Meile-Engagement - Alle unter einem DACH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Meile-Engagement

Veranstaltungen

Bürgermeister Wolfram Jäger eröffnet die Veranstaltung auf dem Marktplatz.  (Mehr ...Klicken Sie hier).
Die Meile des Engagements 2010 steht unter dem Motto "Engagement für Kinderfreundlichkeit".   Samstag, 17. Juli 2010
Meile des Engagements für Kinderfreundlichkeit    Aufruf Bürgermeister Wolfram Jäger

„Wo Kinder sind, da ist ein goldenes Zeitalter.“ Novalis

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
Karlsruhe ist in diesem Jahr UNICEF-Kinderstadt. Die Kinderhilfsorganisation ist vor allem in Burundi und Niger aktiv und setzt sich auch für die Opfer des Erdbebens in Haiti ein. Gemeinsam wollen wir auf die Situation von Kindern weltweit und auch in unserer Stadt aufmerksam machen.
Kinder sind unsere Zukunft. Sie werden im Laufe ihres Lebens mit neuen Ideen die Welt verändern. Wir, die Erwachsenen, sind verpflichtet, ihnen dafür das notwendige Rüstzeug in die Hände zu geben, sie zu begleiten und sie darin zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu gehen.
Viele Bürgerinnen, Bürger, Vereine und Initiativen tun dies ganz selbstverständlich. Sie geben beispielsweise Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund, betreuen Kinder- und Jugendfreizeiten, gestalten Freizeitangebote für behinderte Kinder, sind als Übungsleiterinnen und -leiter in Sport- und Kulturvereinen, als Jugend- oder als Lernbegleitungen an Schulen aktiv, bieten Mittagessen für arme Kinder, lesen an Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen vor, informieren über Gesundheitsvorsorge, sammeln Spenden für Kinder in Dritte-Welt-Ländern oder setzen sich für Kinderrechte ein.
Dazu gehören selbstverständlich die vielen Vereine und Initiativen, die sich um die Belange von Kindern und Jugendlichen kümmern. Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass Karlsruhe eine kinderfreundliche Stadt ist. Die Angebotsvielfalt ist unglaublich.

Dieses Engagement ist unersetzbar. Ich danke allen ehrenamtlich und freiwillig aktiven Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich für Ihren Einsatz. Ich wünsche ihnen dabei vor allem Freude und viel Erfolg.

Wolfram Jäger
Bürgermeister


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü