Kooperationsprojekt - Alle unter einem DACH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Kooperationsprojekt

Projekte

Am Dienstag, den 19. März 2013, nahm Elena Eichner von der „Landsmannschaft der Deutschen aus Russland  e. V." an einem Kooperationsprojekt mit der Rennbuckelschule teil. Vor den Osterferien fand in der Rennbuckel-Grundschule ein neues interessantes Leseprojekt statt, das wir als Lesepaten in Russisch neben den Lesepaten mit den Muttersprachen Türkisch und Arabisch unterstützten.
Im Rahmen der Lesetage wurden den Kindern der ersten bis vierten Klasse im Tandem mit einer/einem deutschen Lehrer/in vor der Klasse ein Buch vorgelesen,   damit die Schüler  sich etwas in eine fremde Sprache hineinhören können.

Die Kooperationspartner des Projekts freuten sich gegenseitig sehr darüber, dass das Leseprojekt gut verlief. Das Interesse und die Bereitschaft der Grundschüler, sich eine Geschichte in einer unverständlichen Fremdsprache anzuhören und zu  verstehen, war hoch und zeigte dadurch, dass es unter den Menschen keine Sprachbarrieren gibt, wenn sie durch eine gute Idee verbunden sind und bereit sind, alle Hemmnisse auf ihrem gemeinsamen Weg zu überwinden.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü