Identität und Integrationsplus - Alle unter einem DACH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Identität und Integrationsplus

Projekte

Angebot für Spätaussiedler - Identität und Integration PLUS

Der Kurs "Identität und Integration PLUS" ist ein Integrationsförderangebot auf der Grundlage des § 9 Abs. 4 BVFG. Er baut auf den Integrationskurs auf und beschäftigt sich vor allem mit den spezifischen Lebens- und Bedürfnislagen von Spätaussiedlern. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert den Kurs im Rahmen des Zuwendungsverfahrens. Kontakt:

*********************************************************

Vortragsreihe „Politik verständlich gemacht“ mit Prof. Dr. Florian Furtak (in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe der LM in Karlsruhe).
Thema 1: Deutschland in der EU.
Thema 2: Parteien in Deutschland.
Thema 3: Kommunalpolitik an Beispiel der Stadt Karlsruhe.
Prof. Dr. Florian Furtak ist seit 2009 Professor für Europäisches Recht und Politikwissenschaft an der HWR Berlin, Fachbereich Allgemeine Verwaltung.

Prof. Dr. Florian Furtak mit dem Vortrag "Deutschland in der EU" bei uns.

*********************************************************

Ausflug am 26.10.2013

*********************************************************

Foto unten: 1. von links die Regionalkoordinatorin vom BAMF Britt Grafmüller besuchte uns am 25.09.2013.

Anmeldung auch per Email: info@jugendhaus-karlsruhe.de
*********************************************************

Ausflug nach Freiburg am 15.06.2013

*********************************************************

*********************************************************

Foto oben: Ausflug der Projektteilnehmer nach Heidelberg am 17.06.2012

 
 

Projektteilnehmer beim Fest der Völkerverständigung am 02.07.2011.
Foto oben: 4. von rechts Günter Meyer - Integrationsbeauftragter der Stadt Karlsruhe

*********************************************************

Projektteilnehmer in Stuttgart beim Besuch vom Landtag am 13.Oktober 2011
auf Einladung von Johanness Stober MdL.
( Foto unten )

Programm: Stadtrundfahrt, Mittagessen, eine halbstündige Einführung in die Aufgaben und die Arbeit des Landtags durch den Besucherdienst, Plenum, Besuchertribüne,
Gesprächsrunde mit Johannes Stober: Erklärungen, Fragen, Anregungen

Mehr . . .

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü